Förderverein

 

Beitrittserklärung Förderverein

 

 

Aktionen / Anschaffungen des Fördervereins

 

 

 

November 2018

 

 

Unser Garten- Spielehäuschen ist fertig

 

Unser Förderverein hat uns ein neues Geräte / Spielehaus auf dem Schulhof aufgestellt. Gebaut und mitfinanziert wurde es durch die Zimmerei Frick und weiteren helfenden Händen aus der Elternschaft.

 

Ebenso beteiligte sich die Westfalen Weser Energie an den Kosten. 

Eines der 100 Förderpakete, die Westfalen Weser Energie an Initiativen und Institutionen in der Region vergab, hat der Förderverein unserer Grundschule für die Umsetzung seines Projektes erhalten. Mit dem Projekt „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region“ unterstützt der kommunale Energiedienstleister bürgerschaftliches Engagement in seinem Netzgebiet. Insbesondere neue Projektideen mit Vorbildcharakter werden ausgezeichnet.

 

Meldungsfoto

Mai / Juni 2018

 

In diesem Jahr konnten auf dem Schulhof 3 Hochbeete aufgestellt werden. Sie wurden vom ersten Vorsitzenden Herrn Glee und der Zimmerei Frick, die das Holz spendete, gebaut.

Hochbeet

Es wächst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die ersten Pflanzen wachsen bereits und die Kinder erwarten eine reiche Ernte.

 

 

 

April 2018

 

Unser Förderverein konnte seine Mitgliederzahl auf z..Zt. 80 Mitglieder steigern. Viele Bürger aus unserem Einzugsgebiet und darüber hinaus fühlen sich mit unserer Schule verbunden.

Dafür sagen wir DANKE!

 

Als größtes Event konnte im vergangenen Jahr das Projekt mit dem Mitmachzirkus „Aaron“ verwirklicht werden. Hierfür wurden als Sponsoren die Firmen Petri und WWE, sowie der Lionsclub Holzminden gewonnen. Auch von der Strebost-Stiftung konnten Spendengelder eingeworben werden, so dass letztendlich die Teilnahme am Zirkusprojekt für alle Schulkinder und Vorschulkinder kostenfrei ermöglicht werden konnte. Weiterhin hatten alle Mitglieder des Fördervereines freien Eintritt bei der Zirkusvorführung der Kinder. Leider fiel das anschließende Schulfest wegen eines heftigen Wolkenbruches „ins Wasser“, die durchnässten Zuschauer fehlten als Gäste. Der 1. Vorsitzende Herr Glee bedankt sich bei allen helfenden Händen, die das Projekt und auch das Schulfest durch fleißige Arbeit unterstützt haben.

Spendeneinnahmen konnte der Förderverein ebenfalls vom Basarteam verbuchen – auch hierfür sagen wir Danke!

Aus Spendeneinnahmen und Beiträgen konnten Anschaffungen getätigt werden:

 

Die Aufführung „Krach mit Bach“ wurde ebenfalls durch Gelder des Fördervereins unterstützt.

 

Auch für das kommende Vereinsjahr sind schon jetzt Maßnahmen geplant oder bereits umgesetzt:

Anschaffung von 40 Springseilen (Aktion Deutsche Herzstiftung), Anschaffung und Bau von drei Hochbeeten für ein Schulgartenprojekt, Bau eines Spielgerätehauses.

 

Als Termin für das nächste Schulfest ist der 22.09.2018 geplant, die Organisation wird wieder der Förderverein übernehmen. Herr Glee bittet schon jetzt um die Unterstützung durch die Mitglieder.

 

 

 

 

Oktober 2017

 

Eines der 100 Förderpakete, die Westfalen Weser Energie an Initiativen und Institutionen in der Region vergab, hat der Förderverein für die Umsetzung seines Zirkusprojektes erhalten. Mit dem Projekt „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region“ unterstützt der kommunale Energiedienstleister bürgerschaftliches Engagement in seinem Netzgebiet. Insbesondere neue Projektideen mit Vorbildcharakter werden ausgezeichnet. Auch 2018 wird Westfalen Weser Energie die Aktion fortsetzen. Vereine können sich ab April online bewerben unter: ww-energie.com.

 

Ebenso haben uns mit einer großzügigen Geldspende unterstützt:

 

Petri Feinkost GmbH & Co. KG,

Hans-Wilhelm-Strebost-Stiftung für Jugendförderung,

Lions Club Holzminden

 

 

 

Förderverein der Grundschule Ottenstein e.V.

 

Der Förderverein wurde am 23.04.2015 gegründet und ist im Vereinsregister des  Registergerichts Hildesheim unter dem Namen „ Förderverein der Grundschule Ottenstein e.V „  Hehlener Str. 3, 31868 Ottenstein eingetragen.

 

Der Verein ist politisch, rassisch, und konfessionell neutral. Er verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke, die der Förderung von Bildung und Erziehung der Schülerinnen und Schüler der Grundschule Ottenstein dienen.

 

Der Vereinszweck wird durch die Unterstützung der Grundschule Ottenstein, sowie des Elternrates zur Verbesserung des Schulalltages durch personelle, materielle und finanzielle Hilfestellung verwirklicht.  Insbesondere soll die Beteiligung an Unternehmungen der Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Unterrichts und die Ausstattung mit Spiel.-u. Lernmaterial im Schulbereich unterstützt werden.

 

Mitglied des Vereins kann jeder werden, der an der Verwirklichung der Vereinsziele interessiert  ist. Die Anmeldung zur Aufnahme erfolgt durch eine schriftliche Beitrittserklärung, in der sich der/die Anmeldende zur Einhaltung der Satzungsbestimmungen verpflichtet.

 

Seit der Gründung wurden eine Küchenzeile mit Koch- und Backmöglichkeit, die Einrichtung und Unterhaltung der Schulhomepage, sowie der Druck von T-Shirts mit Schullogo durch den Förderverein ermöglicht.  

 

Wenn auch Ihnen der Erhalt der Grundschule Ottenstein und das Wohl unserer Schulkinder am Herzen liegt, dann unterstützen Sie uns mit Ihrer Mitgliedschaft im Förderverein und einem Jahresbeitrag ab  12.- Euro.

 

 

 

In der Hoffnung auf viele Unterstützer grüßt der Vorstand.